Dezember 2013

Im Rahmen unseres Schulfestes am 06.12.2013 präsentierten wir unseren neuen Schulnamen.

Freitag, 06.12.2013

Schulweihnachtsfeier 2013

Am Freitag, den 6.12.2013 war es nun soweit, die neue Schule feierte ihr erstes Schulfest. Somit wurden die Eröffnung, der Tag der offenen Tür und die Weihnachtsfeier auf einen Tag gelegt und es wurde gefeiert. Alle Klassen haben sich ausgiebig auf diesen Tag vorbereitet. Es wurden Zimmer, Gänge und Dozenten dekoriert und es ging los.

Zu Beginn der Feier hielt Frau Pitsch eine Rede, in der sie den MediCampus einweihte und sich bei ihren Schülern bedankte. Einen musikalischen Beitrag hierzu lieferte Tommy aus der A25c, der mit seinem „Ave Maria“ für Gänsehaut sorgte. Bei der vielen Aufregung konnte der Blutdruck und der Puls ermittelt werden. Zu niedrige Blutzuckerwerte konnten danach  beim Kuchenbasar, bei den belegten Brötchen, beim Grillen oder in der Punschbar reguliert werden. Für Entspannung sorgte der Wellnessraum. Handmassagen, ruhige Musik und eine warme Atmosphäre luden zur Erholung ein. Bastelspaß für Groß und Klein und eine Kinderbetreuung gab es auch.

Die Retter zeigten Ihre Kunst der Reanimation und einige brachten Schüler und Dozenten zum Schweben, indem sie sie von der Feuerleiter aus abseilten.

Das Schulfest war ein gelungener Auftakt zur Weihnachtszeit und ein guter Start in die Ära des MediCampus.

 

November 2013

Samstag, 09.11.2013

Wir haben eine Raucherinsel!

 

Nachdem Schüler der Klasse K17 die Idee einer Raucherinsel initiierten und im Vorfeld schon mit Spitzhacken, Schaufeln und Beton dem Boden zu Leibe rückten und für ein entsprechendes Fundament sorgten, ging es am Samstag an den Aufbau. Dank freiwilliger Helfer, die sich sowohl aus Schülern als auch Kollegen formierten, ist es gelungen, unseren Rauchern binnen weniger Stunden mit vereinten Kräften ein Dach über den Kopf zu zimmern. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen freiwilligen Helfern bedanken!

September 2013

Der Umzug von der Rathausstraße in die Rochlitzer Straße

In der 1. Septemberwoche bezogen wir unser neues Schulgebäude auf der Rochlitzer Straße 29.

AUGUST 2013

Samstag, 31.08.2013

Abschlussball 2013

für Bilder in Originalgröße kontaktieren Sie bitte Herrn Sándor per eMail

Donnerstag, 29.08.2013

Umzug - nun geht es richtig los

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kollegen,

sämtliche Prüfungen in den Bereichen Altenpflege, Krankenpflege, Krankenpflegehilfe und Rettungsassistenz sind absolviert, nun ist es soweit: der Umzug des BFSZ in die Rochlitzer Straße geht in die Vollen. Wem bisher die vielen Stapelpaletten und Kisten auf den Fluren, die nackten Wände und die leerer werdenden Klassenräume entgangen sind, dem dürfte spätestens am heutigen Donnerstag auffallen, dass hier etwas Großes im Gange ist.

Überall fleißige Hände die putzen, schleppen, stapeln, sortieren, koordinieren. Es heißt zwar immer, dass zu viele Köche den Brei verderben, aber auch der Volksmund kann sich mal irren.

Voller Hoffnung blicken wir in Richtung Stadtbad, in Richtung Chemnitz-Fluss, in Richtung Georgbrücke, natürlich auch in Richtung Pentahotel, in welchem am Samstagabend der Abschlussball der diesjährigen Prüfungsklassen stattfindet.

JULI 2013

Donnerstag, 18.07.2013

Sportfest in Einsiedel mit den Gästen aus China

 

Es ist keinen Monat her da sich die Schülerinnen, Schüler und Dozenten unseres Berufsfachschulzentrums in diversen Disziplinen beim F+U-Sportfest in Einsiedel gemessen haben, schon ging  es am Mittwoch, den 17.08.2013 sportlich in die nächste Runde. Diesmal mit unseren chinesischen Gästen als Athleten. Neben den Disziplinen Bowling, Basketball, Trocken-Ski-Fahren und Tischtennis wurde gewetteifert an den Stationen Bobbycar-Wettrennen und Gummistiefelweitwurf. Bei der anschließenden Siegerehrung gab es neben Ruhm, Ehre und Glückwünschen auch Medaillen und Urkunden.

Auch dieses Mal waren die Wettergötter sehr gnädig und bescherten für den gesamten Tag bestes Wetter, welcher am späten Nachmittag mit Grillgut, Kaltgetränken und musikalischer Untermalung ausklingen sollte. Wir danken allen Helfern, Helfershelfern und Gästen für diesen gelungenen Tag und freuen uns auf zukünftige Events.

Dienstag, 16.07.2013

Schülerblatt

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kollegen,

am Freitag, den 12.07.2013 war es nun da, druckfrisch aus der Presse: das erste F+U-Schülerblatt. Für einen Unkostenbeitrag von 10 Eurocent kann sich jeder interessierte Schüler und Kollege, dem es beim Lesen auch noch auf die Haptik ankommt, bunt auf weiß Informationen über Ausbildung, Aktivitäten und allerlei Wissenswertes rund um unser Berufsfachschulzentrum einholen.

 

Unter der Leitung von Frau Feetz sowie einer treuen Untergebenen ist ein regelmäßiges Erscheinen der Schülerzeitung geplant. Feedback, Anregungen sowie konstruktive Kritik oder Artikelvorschläge sind gern willkommen, im Zimmer 5.49 steht die Tür (meist) offen.

 

Die aktuelle Ausgabe ist gegen den oben genannten Unkostenbeitrag in der Verwaltung erhältlich.

JUNI 2013

Donnerstag, 25.06.2013

Umzug – erster Streich


Eine Aufwärmübung für das, was in Kürze bevorsteht, galt es am Dienstag zu absolvieren. Der Auftrag: die Zimmer 6.01, 6.02 und 6.04 unseres BFSZ ausräumen und alle nicht niet- und nagelfesten Einrichtungsgegenstände in die Rochlitzer Straße befördern.

Gesagt, getan. Ab 8.00 Uhr packten eifrige Retter- und Altenpflegeschülerhände mit an, um das Vorhaben im wahrsten Sinne des Wortes zu stemmen. Der Schwierigkeitsgrad stieg: Fluchtwege durften nicht verstellt werden und obendrein konnte nur ein Fahrstuhl verwendet werden, um das Mobiliar aus 3 Zimmern von ganz oben nach ganz unten zu befördern. Aber auch das klappte wunderbar. Während nun ein Teil der Helfer mit dem Beladen des LKWs beschäftigt war, machten sich die übrigen auf den Weg in die Rochlitzer Straße, strotzten dem miserablen Wetter und halfen sogleich beim Entladen.

Im Zuge der gebildeten Menschenkette gingen Tische und Stühle sehr schnell von Hand zu Hand, sodass das anfangs leere Zimmer in der zweiten Etage sich rasch füllte. Gegen 13 Uhr war das Werk nach drei LKW-Ladungen vollbracht.

 

Wir möchten unseren Schülern unseren Dank aussprechen und blicken voller Zuversicht auf den September.

 

Ihr Team des BFSZ

Donnerstag, 20.06.2013

Résumé Sportfest 2013 in Einsiedel

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kollegen,

 

trotz anfänglich nasstrüber Aussichten hat sich das Wetter schließlich von seiner erbarmungsvollen Seite gezeigt und das Sportfest in Einsiedel ging regenfrei und mit viel Sonnenschein (und für manchen leider auch mit einem ordentlichen Sonnenbrand) über die Bühne. Es wurde ausgiebig geworfen, gepritscht, geschmettert, geblockt, gekugelt, (um Hindernisse) geschlängelt, geschwitzt, gegessen und schließlich gejubelt.

Besonders ausgiebig jubeln durfte die Fachrichtung Rettungsassistenz, welche sich in nahezu jeder Disziplin einen Platz auf dem Treppchen sichern konnte. So durfte auch das Dozententeam im Volleyball dem Pokal lediglich hinterhersehen. Aber das kann sich beim nächstjährigen Sportfest alles ändern. Der Sonderpreis „gezogener Hut“ ging an die Prüfungsklassen im Bereich Altenpflege und Krankenpflegehilfe, welche es sich trotz Prüfungsstress nicht nehmen ließen, sich körperlich zu betätigen.


Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei allen Mitwirkenden für den reibungslosen Ablauf und das schöne Sportfest bedanken und freuen uns auf einen erneuten sportlichen Wettstreit im kommenden Schuljahr.

 

Ihr Team des BFSZ für Gesundheitsfachberufe

Mittwoch, 05.06.2013

Sportfest 2013 in Einsiedel


Am 14.06.2013 heißt es wieder: Sportschuhe geschnürt, in die Hände gespuckt und SPORT FREI. Dann nämlich geht das F+U-Sportfest ins fünfte Jahr.

Ab 9.30 Uhr dürfen sich Schüler und Dozenten auf dem Gelände in Einsiedel in sechs verschiedenen Disziplinen messen, bevor sie dann gegen 15.30 Uhr erschöpft, aber glücklich, den Heimweg antreten.

Damit sich die körperlichen Strapazen auch lohnen, winken den jeweiligen Gewinnern attraktive Preise. Das Dozententeam möchte dieses Jahr unbedingt den Wanderpokal im Volleyball zurückerobern.

Auch fürs leibliche Wohl ist gesorgt: am Grill- und Getränkestand können Sie wieder Energie tanken.

Wie jedes Jahr wird das Sportfest von einer Klasse organisiert. In diesem Jahr ist die A26b verantwortlich.

Dienstag, 04.06.2013

Bundeswettbewerb „Bester Schüler der Alten- und Krankenpflege 2013“

 

18000 teilnehmende Schüler aus der ganzen Bundesrepublik, zwei für den Endausscheid qualifizierte Schüler aus Sachsen unter den 22 Besten, ein strahlender zweiter Platz und ein Trip nach London. Das ist der Bundeswettbewerb „Bester Schüler der Alten- und Krankenpflege 2013“ in Zahlen.

Nachdem in der Vorrunde des Wettbewerbes die besten Schüler der gemeldeten Schulen ermittelt wurden, fand die Auswahl der „Finalisten“ durch den ständigen Beirat des Wettbewerbes statt. Das Finale selbst setzte sich aus einem schriftlichen, einem mündlichen und einem praktischen Teil zusammen.

Umso erfreulicher nun die Tatsache, dass oben genannter zweiter Platz von einer Schülerin des Berufsfachschulzentrums für Gesundheitsfachberufe belegt wurde. Wir gratulieren Mandy Gertitschke, Altenpflegeschülerin aus der A24a, zu dieser Auszeichnung, welche bereits am 03.05.2013 im Neuen Rathaus Leipzig verliehen wurde.

 

Link zur Seite des Wettbewerbs: www.future-nurse.de

Video zum Wettbewerb: http://www.youtube.com/watch?v=-JNA25wQDQs

Montag, 03.06.2013

Informationen zur Hochwasserlage

 

Liebe Schülerinnen und Schüler des BFSZ für Gesundheitsfachberufe,

 

aus aktuellem Anlass möchten wir Ihnen mitteilen, dass am morgigen Dienstag, den 04.06.2013, KEIN Schulbetrieb stattfindet.

 

Die schriftlichen Prüfungen in den Fachrichtungen Altenpflege und Krankenpflege werden wie geplant durchgeführt.

 

Die schriftliche Rettungssanitäter-Prüfung wird am Montag, 10.06.2013 im Zeitraum von 08.00 Uhr bis 09.30 Uhr nachgeholt.

 

Die Teilnehmer aus den Krisengebieten, welche die Prüfungen NICHT absolvieren können, wenden sich bitte umgehend per Mail oder Telefon an die Verwaltung. Sie werden von uns über Nachprüfungstermine informiert (voraussichtlich 25. KW).

 

Ab Mittwoch, den 05.06.2013, findet der Unterricht wieder statt.

 

Ihr Team des BFSZ für Gesundheitsfachberufe

fuu-sachsen ggmbh
fuu-sachsen ggmbh
Weitere Bildungsangebote der F+U Sachsen gGmbH
Stöckhardt-Gymnasium - Berufliches Gymnasium, Fachoberschule, Kolleg (Abitur nachholen)
Berufliches Gymnasium, Fach-oberschule und Kolleg (Abitur nachholen)
Schulen für Sozialwesen - Erzieher, Sozialassistent
Ausbildung zum/zur Erzieher/in und Sozialassistent/in
Berufsbildende Schule Gerd Conde - Berufsschule, BVJ, BGJ
Berufsschule - BGJ - BVJ
Zentrum für Weiterbildung - Meisterlehrgänge, Umschulung
Meisterlehrgänge Weiterbildungen Umschulungen